Infoabend mit Dr. Albrecht Schütte MdL

In geselliger Runde traf sich die CDU Sinsheim kurz vor der Adventszeit in Sinsheim-Rohrbach, wo der in diesem Jahr gewählte Landtagsabgeordnete, Dr. Albrecht Schütte, von seinem neuen Arbeitsumfeld in Stuttgart berichtete. Mittlerweile seit sechs Monaten im Amt, brachte Dr. Schütte eine große Auswahl an Themen nach Sinsheim mit.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Organisator und Vorsitzenden des CDU Ortsverbandes Sinsheim, Wolfgang Binder, schilderte der Landtagsabgeordnete seine neuen Tagesabläufe und die Funktionsweise des Landtags: Die Aufgaben eines Abgeordneten, die Arbeit vor Ort im Wahlkreis, die Plenarsitzungen und Sitzungen des Finanzausschusses, in welchem er Mitglied ist.

Ebenfalls zog Dr. Schütte ein kurzes Resümee, in welchen Bereichen der bisherigen grün-schwarzen Regierungstätigkeit sich seiner Meinung nach eine “schwarze Linie” erkennen lasse. Positiv bewertete er vor allem die Felder innere Sicherheit, Bildung und Infrastruktur, da hier jeweils mehr Geld für notwendige Maßnahmen, wie zum Beispiel neue Stellen oder den Ausbau von Breitbandinternet, zur Verfügung gestellt werden konnten. Dennoch müsse, so Schütte, das Ziel eines ausgeglichenes Haushalts für das Jahr 2018 im Auge behalten werden.

Für den Landtagsabgeordneten war dabei die Bildungspolitik ein besonderes Anliegen für die Zukunft. Im Anschluss an einer umfassenden Kritik an den Reformen der vergangenen Jahre sprach er sich für eine Stärkung der Realschulen und einer generellen Steigerung der Qualität im Bildungsbetrieb aus.

Anschließend gab Dr. Schütte auch einen politischen Ausblick über Baden-Württemberg hinaus und referierte kurz über aktuelle weltpolitische Ereignisse und deren Auswirkungen auf Deutschland.

Nach einer kurzen Runde Applaus folgte eine lebhafte Diskussion mit reger Teilnahme vieler Anwesenden, in welcher Themen wie zum Beispiel Populismus, Integration, Digitalisierung und politische Beteiligung intensiv diskutiert wurden. Zum Abschluss bedankte sich Wolfgang Binder bei Dr. Albrecht Schütte und den Anwesenden für den interessanten Abend und wünschte allen eine gute Heimfahrt.

img_5302

Kommentar verfassen