Bessere Gesundheit durch digitale Medizin!?

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Digitalisierung eröffnet den Weg zur individualisierten Gesundheitsversorgung. Digitalisierung erlaubt Prozesse der Versorgung zu vernetzen und zu optimieren, das medizinische Wissen zu erweitern und die Menschen aktiv bei der Gesundheitsversorgung zu beteiligen. Digitalisierung verändert dabei die medizinische Versorgung in Krankenhäusern und Arztpraxen. Mit Telemedizin und „Mobile Health“ wird die Gesundheitsversorgung aber auch zuhause und unterwegs möglich. Sie bringt kontinuierliche Verbesserung für die Menschen. Wegen der weitreichenden Veränderungen muss die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft aber mit gesellschaftlichem Verantwortungsbewusstsein gestaltet werden.

Die Tagung zeigt Ihnen aktuelle Beispiele für solche Lösungen und zukünftige Entwicklungen in der digitalen Medizin. Dabei steht der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt.

Wir laden Sie ganz herzlich ein uns am:

Montag, den 20. November 2017 um 19:30 Uhr

im Casino der GRN-Klinik in Sinsheim

(Alte Waibstadter Straße, 74889 Sinsheim)

zu besuchen. Lassen Sie sich von hochkarätigen Spezialisten aus der digitalen Medizin über die neuesten Entwicklungen und Trends in der digitalen Gesundheitswirtschaft informieren.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Um Anmeldung zur für Sie kostenlose Veranstaltung wird gebeten per Email an: w.binder@cdu-sinsheim.de .

Wir wünschen Ihnen schon heute eine gute Gesundheit und würden Sie gerne bei uns begrüßen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Albrecht Schütte                                                                          Wolfgang Binder

Mitglied des Landtages von Baden Württemberg                       Vorsitzender CDU-Sinsheim

Kommentar verfassen